E-Bürgerauto  in Schieder-Schwalenberg

Leider zu spät gekommen.

Die Testphase, in der das E-Bürgerauto am Mehgenerationenhaus in Schwalenberg für private Fahrten ausgeliehen werden konnte, endete am 30.03.2015

Es handelte sich um ein Projekt im Rahmen des von der EU und dem Land NRW geförderten Projektes elektrisch.mobil.owl der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und des Kreises Lippe in Zusammenarbeit mit der Stadt Schieder-Schwalenberg und dem Kolibri-Förderverein für offene Kinder- und Jugendarbeit Schwalenberg e.V. am Mehrgenerationenhaus Schwalenberg.

 

Bei dem E-Bürgerauto handelte es sich um ein Elektroauto am Mehrgenerationenhaus in Schwalenberg, das alle Bürger Schieder-Schwalenbergs für private Fahrten über ein Buchungssystem ausgeliehen werden konnte. In der Testphase wurde geprüft, inwieweit das E-Bürgerauto das Mobilitätsangebot in Schieder-Schwalenberg verbessern kann.