Spenden

Der "Kolibri-Förderverein für offene Kinder- und Jugendarbeit Schwalenberg e.V." finanziert sich ausschließlich über Mitgliedsbeiträge, Spenden und Einnahmen aus Aktionen.

Der Kolibri-Förderverein ist daher auf die Unterstützung durch Spenden angewiesen, damit der Verein seine satzungsmäßigen Zwecke erfüllen kann. Neben Geldspenden sind wir natürlich auch für Sachspenden, welche in der offenen Kinder- und Jugendarbeit eingesetzt werden können, sehr dankbar. Gerne können Sie uns diesbezüglich ansprechen.

Der "Kolibri-Förderverein für offene Kinder- und Jugendarbeit Schwalenberg e.V.“ wurde gemäß dem Satzungszweck durch vorläufige Bescheinigung des Finanzamtes Detmold vom 06.08.2004 als gemeinnützig im Sinne der §§ 51ff. AO anerkannt und gehört zu den in § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG bezeichneten Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen. Zuletzt mit Freistellungsbescheid vom 17.04.2012 zur Körperschafts- und Gewerbesteuer wurde der unmittelbare steuerbegünstigte Zweck „Förderung der Jugendhilfe“ im Sinne des § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 festgestellt.

Gemäß der Feststellung der Gemeinnützigkeit des „Kolibri-Fördervereins für offene Kinder- und Jugendarbeit Schwalenberg e.V.“ durch das zuständige Finanzamt Detmold ist der Kolibri-Förderverein berechtigt, Zuwendungsbestätigungen für Mitgliedsbeiträge und Geld- und Sachspenden, welche den satzungsgemäßen Zwecken dienen, auszustellen.

Zuwendungsbestätigungen werden nach Zahlungseingang auf dem Konto des Kolibri-Fördervereins für offene Kinder- und Jugendarbeit Schwalenberg e.V.“ bei Bedarf erstellt. Das Finanzamt akzeptiert bei Spenden bis 200,00 € regelmäßig einen Bank-/Bareinzahlungsbeleg, so dass wir bei Zuwendungen bis zu dieser Höhe Zuwendungsbestätigungen nur auf ausdrücklichen Wunsch ausstellen.